Industriemeister/-in Chemie (IHK)

Industriemeister/-in Chemie (IHK)

Fundierte Theorie und Praxis für die Chemieindustrie

In der Zukunft sehen Sie sich als Manager für chemische Produktions- und Betriebsabläufe? Mit dieser Weiterbildung steht Ihrem Aufstieg in eine steuernde und leitende Position nichts mehr im Wege. Wir geben Ihnen das nötige Know-How an die Hand und bieten Ihnen attraktive berufliche Zukunftsperspektiven.

Zielgruppe

  • Mitarbeiter aus der chemischen Produktion
  • Schichtführer und Stellvertreter

Lerninhalt

Basisqualifikation:

  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Rechtsbewusstes Handeln

Handlungsspezifische Qualifikation:

  • Verfahrenstechnik und Anlagentechnik
  • Chemische Prozesse und Verfahren
  • Prozessleittechnik
  • Führung, Organisation und Kommunikation
  • Personalführung und -entwicklung
  • Betriebliches Kostenwesen
  • Verantwortliches Handeln (Responsible Care)
  • Qualitätsmanagement
  • Information und Kommunikation
  • Spezialisierungsbereiche
  • Syntheseplanung
  • Automatisierungs- und Prozessleittechnik
  • Technologie
  • Betriebscontrolling

Voraussetzungen

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, welcher der Fachrichtung Chemie zugeordnet werden kann
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und mind. 1 Jahr Berufspraxis im Bereich Chemie
  • oder 4 Jahre Berufspraxis ein einem industriellen Chemieberuf
Kontakt
Christina Stille
Produktmanagerin Weiterbildung
Fon: +49 (0)2233/48-6919
Fax: +49 (0)2233/48-2085

E-Mail
Termine
IMC kompakt 19
Ort: Hürth
06.04.2019 - 31.10.2020
Kurs buchbar
IMC 29
Ort: Hürth
11.11.2019 - 31.10.2022
Kurs buchbar
IMC 28
Ort: Wesseling
12.11.2019 - 31.10.2022
Kurs buchbar
Informationen anfordern