Gefahrstoffverordnung - Grundlagen

Gefahrstoffverordnung - Grundlagen

Das Ziel dieses Praxisseminars ist es, fundierte Kenntnisse über die neue GefahrstoffVO zu vermitteln, so dass Sie als Anwender und/oder Betreiber auf der rechtlich sicheren Seite sind.

Inhalte

Grundlagen der GefahrstoffVO

  • Gefahrstoffe, Definition nach dem Chemikaliengesetz
  • Aufbau und Inhalte der neuen Gefahrstoffverordnung
  • Schutzstufen 1-4
  • Die Gefährdungsbeurteilung als Kernelement des Gefahrstoffmanagements
  • Gesundheitsgefahren· Brand- und Explosionsgefahren
  • Grenzwerte, Einstufung/Kennzeichnung
  • Technische Schutzmaßnahmen
  • Um- und Neugestaltung der arbeitsmedizinischen Vorsorge
  • Die persönliche Schutzausrüstung
  • Erforderliche Dokumentation
  • Neue Gestaltungsmöglichkeiten – Deregulierung?
  • Hilfsmittel zur Umsetzung
  • Gefahrstoffmessungen am Arbeitsplatz
  • Arbeitsbereichsanalysen: Anforderungen und Aufbau gem. TRGS 402

Zielgruppe

  • Betriebliche Führungskräfte (Abteilungs-, Betriebsleiter, Meister, verantwortliche Personen)
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Abfall-, Gewässer- und Immissionsschutzbeauftragte
  • Sonstige Interessierte
Kontakt
Rainer Overmann
Produktmanager
Fon: +49 (0)2233/48-6330
Fax: +49 (0)2233/48-6770

E-Mail
Termine
GVO-17-002
Ort: Hürth
12.12.2017 - 12.12.2017
Kurs buchbar
Preis: 500,00 EUR
incl. 19% MwSt.